Standorte

Alster- und Elbesegeln

Vier Standorte, verteilt über das gesamte Stadtgebiet stehen uns für unsere Aktivitäten zur Verfügung. Ein Clubhaus am Elbufer, eine Steganlage an der Alster nur fünf Gehminutem vom Bahnhof Dammtor entfernt, eine großzügige Werkstatt mit Winterlager in Bahrenfeld und der Heimathafen unserer Yachten in Wedel.

Viele Orte an denen wir uns gemeinsam treffen, segeln, Boote bauen oder feiern.

Clubhaus Blankenese

Inmitten des wunderschönen Sven-Simon-Parks befindet sich seit vielen Jahren unser Clubhaus. In diesem einmaligen Gebäude, finden unsere Führerscheinkurse statt, Clubveranstaltungen, Feiern oder Törnplanungstreffen.

Die Geschichte hinter diesem Gebäude ist ebenso spannend, wie die des Segelcub Rhe. Lesen Sie mehr

Jollenhafen Alsterufer

Unser Standort an der Alster liegt nur wenige Gehminuten vom Bahnhof Dammtor entfernt.

Dort bieten wir Liegeplätze für unsere Mitglieder, unser wöchentliches Erwachsenen- und Jugendtraining oder freies Segeln mit unseren zahlreichen Jollen.

Viele Mitglieder haben hier ihre ersten Segelerfahrungen gemacht.  Mehr

Hamburger Yachthafen

Der Hamburger Yachthafen in Wedel ist die Heimat unserer Yachten. Der Hafen liegt ein paar Seemeilen nördlich von Hamburg und ist ein idealer Ausgangspunkt für Elbtörns nach Glückstadt, Brunsbüttel, Helgoland oder auch in die Hamburger City hinein.

Unseren Mitgliedern bieten wir in diesem modernen und großen Hafen Liegeplätze für Yachten fast jeder Größe an.

Weitere Standorte

  • Werkstatt und Winterlager | Barenfeld | Hamburg
  • Gemeindehafen Maasholm | Schlei | Ostsee:
    Liegeplatz der SY Carina während der Sommersaison und Ausgangsbasis für Törns in der dänischen Südsee, der deutschen Ostseeküste bis ins Baltikum oder in die Schlei hinein.
  • Ancora Marina | Neustadt | Ostsee:
    Liegeplatz unseres Regatta Bootes Rhepro21. Ausgangsbasis für Regatten und Tagestörns.