Reiseplanung

Spannende Segelreisen auf hochwertigen Yachten

Der Segelclub Rhe bietet seinen Mitglieder anspruchsvolles Yachtsegeln und attraktive Segelreisen an. Sie haben uns in den letzten Jahren vom Nordkap bis zu den Kanaren geführt, ausführlich die schwedischen Schären erkunden lassen oder auch das Revier vor der Haustür, die Elbe, die Nord- und Ostsee. Die Planung dieser Reisen erfolgt immer gemeinsam mit Crews und Schiffsführern im Winter für die kommende Saison. Darüber hinaus bieten wir auch immer wieder Tages- und Kurztörns zum spontanen Mitsegeln an. Sie werden in unserem Kalender oder per Newsletter angekündigt. Die Kosten für den Betrieb der Segelyachten werden durch Tagegelder bzw. einen Pauschalpreis gedeckt. 

Um uns und unser Angebot besser kennenzulernen nehmen wir auf unseren Reisen gerne auch Gäste an Bord oder bieten Tages- und Abendtörns zum Probesegeln an.

Segelyacht RHE

Unser Flaggschiff, die Arcona 400, wird in dieser Saison in Nord- und Ostsee segeln. Ihre Reise führt sie von Hamburg durch den Nord Ostsee Kanal in die Kieler Bucht bis in die Dänische Südsee und wieder zurück. Anschließend geht es auf der Nordsee Richtung Skagen nach Norwegen in die norwegischen Fjorde. Anschließlich geht es über Skagen wieder zurück nach Hamburg.

Ihren Wunschtermin finden Sie in der Reiseplanung für die SY RHE

Segelyacht CARINA

Carina

Unsere NAJAD 361 liegt in diesem Jahr wieder in Maasholm in der Ostsee, von wo aus man kürzere oder längere Törns in die Flensburger Förde, die Kieler Bucht oder die dänische Südsee unternehmen kann. Ein kleinerer Kettentörn ist zurzeit in Planung. Näheres wird in den nächsten Tagen festgelegt.

Die aktuellen Daten finden Sie in der Reiseplanung für die SY Carina.

Segelyacht Lichtblick

Die Clubyacht Lichtblick, eine Bénéteau First 31.7 ist unser Ausbildungsschiff. Sie hat während des gesamten Saison ihren Heimathafen in Hamburg / Wedel und ist dort für Trainings-, Tages- und Abendtörns verfügbar. Die genauen Termine der Ausbildungsfahrten sind frühzeitig festgelegt, ansonsten bilden sich gerade durch die Nähe und kurze Anfahrtszeit häufig auch spontane Crews, deren Fahrten kurzfristig bekanntgegeben werden.

Eine besonders attraktive Preisgestaltung macht das Schiff auf für kleine Crews und Halbtagestörns interessant.

Bei Interesse oder Fragen bezüglich der Reisen oder Yachten können Sie sich gerne an unser Sekretariat wenden.