Reiseplanungen

Reiseplanungen

Hier finden Sie die Reiseplanungen unserer Yachten. Sie haben uns in den letzten Jahren vom Nordkap bis zu den Kanaren geführt, ausführlich die schwedischen Schären erkunden lassen oder auch das Revier vor der Haustür, die Elbe, nutzen lassen. Gemeinsam findet in den Wintermonaten eine Rückschau auf den vergangenen Segelsommer und die Planungen für das kommende Jahr statt.

Wenn Sie Interesse an den Reisen der einzelnen Yachten haben, so finden Sie hier den jeweils aktuellen Planungsstand. Um uns und unser Angebot besser kennenzulernen nehmen wir auf unseren Reisen gerne auch Gäste an Bord. Die Kosten für den Betrieb der Segelyachten werden durch Tagegelder bzw. einen Pauschalpreis gedeckt.

Segelyacht RHE

Die Arcona 400 wird in dieser Saison in der Nordsee segeln. Ihre Reise beginnt mit der Nordseewoche, fühlt sie von Helgoland nach Edinburgh, über Aberdeen und den caledonischen Kanal nach Dublin und über St. Malo und Amsterdam wieder zurück nach Hamburg.

Ihren Wunschtermin finden Sie in der Reiseplanung für SY RHE

Segelyacht CARINA

SY RHE in FahrtUnsere NAJAD 361 liegt in diesem Jahr wieder in Maasholm in der Ostsee, von wo aus man kürzere oder längere Törns in die Flensburger Förde, die Kieler Bucht oder die dänische Südsee unternehmen kann. Ab Juli wird die SY Carina entlang der Deutschen und polnischen Ostseeküste zunächst nach Danzig segeln und anschließend am 19. und 20. Juli an den Feierlichkeiten unseres Partner Segelclubs in Königsberg teilzunehmen. Von dort geht es weiter nach Schweden, Dänemark und wieder zurück nach Maasholm.

Näheres wird in den nächsten Tagen festgelegt.

Die genauen Daten finden Sie in der Reiseplanung SY Carina.

Segelyacht Lichtblick

Seit der Saison 2010 betreiben wir die Clubyacht Lichtblick, eine Bénéteau First 31.7 als zentrales Ausbildungsschiff des Segelclub Rhe. Sie soll durch die dauerhafte und schnelle Verfügbarkeit in ihrem Heimathafen Hamburg, die Mitglieder quer durch alle Altersschichten verbinden. Die genauen Termine der Ausbildungsfahrten sind frühzeitig festgelegt ansonsten bilden sich gerade durch die Nähe und kurze Anfahrtszeit häufig auch spontane Crews, deren Fahrten kurzfristig bekanntgegeben werden. Ein regelmäßiger Besuch lohnt sich also!

Bei Interesse oder Fragen bezüglich der Reisen oder Yachten können Sie sich gerne an unser Sekretariat wenden.